Urlaub Februar 2024

Vom 8.2 bis zum 16.2.2024 ist die Praxis aufgrund von Urlaub geschlossen. Sie können mich jedoch jederzeit über das Kontaktformular kontaktieren. Sobald ich wieder zurück bin, werde ich mich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Praxis für Osteopathie & Naturheilkunde

"Ganzheitlich" - ein Wort, das sie häufiger lesen werden, denn unseren Körper sehe ich als eine funktionelle Einheit an. So lege ich in meiner Praxis einen großen Wert auf fachliche Diversität und habe meinen Schwerpunkt auf Osteopathie, manuelle Therapien, Naturheilkunde und ganzheitliche Frauenheilkunde gelegt. Ich biete eine ganzheitliche Behandlung mit verschiedenen Lösungsansätzen, damit es Ihnen langfristig besser geht.

Marketa Buchloh

Wie so oft im Leben steckt auch hinter meinem Berufsweg zur Heilpraktikerin ein persönliches Erlebnis. Nach meiner Operation habe ich ähnlich wie viele meiner Patienten unter Beschwerden gelitten. Glücklicherweise durfte ich damals die Erfahrung machen, was Naturheilkunde bewirken kann. Damals wurde ich dermaßen überzeugt, dass ich mich ohne zu zögern für eine intensive Vollzeitausbildung zur Heilpraktikerin entschied, um meine Patienten auf dieselbe Art und Weise zu unterstützen, wie ich selbst Unterstützung erfahren durfte.

Mehr Erfahren

Osteopathie

Die Osteopathie ist eine manuelle Form der Alternativmedizin, die den Menschen in seiner Gesamtheit betrachtet. Dabei werden nicht nur einzelne Symptome oder Krankheiten behandelt, sondern vielmehr die Ursache ermittelt. Diese ist nicht selten an einem anderen Ort zu finden. Die Diagnostik sowie die Behandlung erfolgen ausschließlich mit den Händen. Ziel der osteopathischen Behandlung ist es, die Beweglichkeit wiederherzustellen, damit die Selbstregulation des Körpers aktiviert werden kann.

Frauenheilkunde

Nur eine Frage der (Hormon)Balance - Unser körperliches und emotionales Befinden wird stark von unseren Hormonen beeinflusst. Das genaue Zusammenspiel dieser ist fein aufeinander abgestimmt, wie Instrumente in einem Orchester. Selbst kleinste Störungen wie Stress, einseitige Ernährung oder Umwelteinflüsse können das sensible Hormonsystem aus dem Gleichgewicht bringen. Nach einem ausführlichen Gespräch besprechen wir gemeinsam auf dieser Grundlage und der fortführenden Diagnostik einen für Sie passenden und individuellen Therapieplan.

Zur Frauenheilkunde

Naturheilkunde

Naturheilkunde bietet uns viele Möglichkeiten, den Genesungsprozess auf natürlichem Wege zu unterstützen. Je nach Beschwerdebild kombiniere ich in meiner Praxis verschiedene Verfahren:

  • (Komplex-)Homöopathie
  • Spagyrik
  • Pflanzenheilkunde (Phytotherapie)
  • Gemmomazerate
  • Biochemie - Schüssler Salze
  • Ausleiten / Entgiftung
  • Schröpfen
  • Pneumatische Pulsationstherapie

Manuelle Therapien

Mit manuellen Therapien lassen sich Schmerzen und Funktionsstörungen am Bewegungsapparat gezielt behandeln. Je mehr Techniken miteinander kombiniert werden, umso besser und individueller kann man auf die aktuellen Bedürfnisse des Patienten eingehen. Ich arbeite vorzugsweise mit Faszientherapie nach Typaldos (FDM), Chiropraktik, Osteopathie, Massagetechniken, Nervenpunktmassage und pneumatischer Pulsationstherapie.

Marketa Buchloh

Wie so oft im Leben steckt auch hinter meinem Berufsweg zur Heilpraktikerin ein persönliches Erlebnis. Nach meiner Operation habe ich ähnlich wie viele meiner Patienten unter Beschwerden gelitten. Glücklicherweise durfte ich damals die Erfahrung machen, was Naturheilkunde bewirken kann. Damals wurde ich dermaßen überzeugt, dass ich mich ohne zu zögern für eine intensive Vollzeitausbildung zur Heilpraktikerin entschied, um meine Patienten auf dieselbe Art und Weise zu unterstützen, wie ich selbst Unterstützung erfahren durfte.

Mehr Erfahren

Osteopathie

Die Osteopathie ist eine manuelle Form der Alternativmedizin, die den Menschen in seiner Gesamtheit betrachtet. Dabei werden nicht nur einzelne Symptome oder Krankheiten behandelt, sondern vielmehr die Ursache ermittelt. Diese ist nicht selten an einem anderen Ort zu finden. Die Diagnostik sowie die Behandlung erfolgen ausschließlich mit den Händen. Ziel der osteopathischen Behandlung ist es, die Beweglichkeit wiederherzustellen, damit die Selbstregulation des Körpers aktiviert werden kann.

Frauenheilkunde

Nur eine Frage der (Hormon)Balance - Unser körperliches und emotionales Befinden wird stark von unseren Hormonen beeinflusst. Das genaue Zusammenspiel dieser ist fein aufeinander abgestimmt, wie Instrumente in einem Orchester. Selbst kleinste Störungen wie Stress, einseitige Ernährung oder Umwelteinflüsse können das sensible Hormonsystem aus dem Gleichgewicht bringen. Nach einem ausführlichen Gespräch besprechen wir gemeinsam auf dieser Grundlage und der fortführenden Diagnostik einen für Sie passenden und individuellen Therapieplan.

Zur Frauenheilkunde

Naturheilkunde

Naturheilkunde bietet uns viele Möglichkeiten, den Genesungsprozess auf natürlichem Wege zu unterstützen. Je nach Beschwerdebild kombiniere ich in meiner Praxis verschiedene Verfahren:

  • (Komplex-)Homöopathie
  • Spagyrik
  • Pflanzenheilkunde (Phytotherapie)
  • Gemmomazerate
  • Biochemie - Schüssler Salze
  • Ausleiten / Entgiftung
  • Schröpfen
  • Pneumatische Pulsationstherapie

Manuelle Therapien

Mit manuellen Therapien lassen sich Schmerzen und Funktionsstörungen am Bewegungsapparat gezielt behandeln. Je mehr Techniken miteinander kombiniert werden, umso besser und individueller kann man auf die aktuellen Bedürfnisse des Patienten eingehen. Ich arbeite vorzugsweise mit Faszientherapie nach Typaldos (FDM), Chiropraktik, Osteopathie, Massagetechniken, Nervenpunktmassage und pneumatischer Pulsationstherapie.

Meine Spezialgebiete

Massage
Beschwerdebilder

Wirbelsäule- & Gelenkprobleme

Schwere körperliche Arbeit als auch ein sitzender Lebensstil mit wenig Bewegung gehen oft mit einer ungesunden Körperhaltung ein. Daher werden die Wirbelsäule, unsere Gelenke sowie die Muskulatur falsch belastet. Die Schmerzen sind vorprogrammiert.
Massage
Beschwerdebilder

Zyklusstörungen

Längerer oder kürzerer Zyklus, bleibt die Blutung aus oder ist sie übermäßig stark? Die Naturheilkunde kann Ihnen dabei helfen, den Körper und Hormone natürlich ins Gleichgewicht zu bringen.

Massage
Beschwerdebilder

Kopfschmerzen & Migräne

Migräne kann die Lebensqualität der Betroffenen massiv einschränken. Die Ursache ist noch nicht eindeutig geklärt, aber es gibt bestimmte Auslösefaktoren, sog. Trigger, die Migräne begünstigen können. Auch hormonelle Veränderungen während der Periode können Einfluss auf die Migräne haben.

Massage
Beschwerdebilder

Kinderwunsch

Manchmal lässt der geplante und ersehnte Kinderwunsch auf sich warten. Diese Situation kann für betroffene Paare sehr belastend und emotional sein.Die Ursachen für Kinderlosigkeit können vielfältig sein, sowohl bei der Frau als auch bei dem Mann liegen. Insbesondere wenn es keine medizinischen Gründe gibt, die einer Schwangerschaft im Wege stehen, ist es von Bedeutung objektiv festzustellen, welche Umstände die Fruchtbarkeit beeinträchtigen können. Anhand einer umfassenden Anamnese und Diagnostik kann eine Therapie auf Ihre ganz speziellen Bedürfnisse erstellt werden.
Massage
Beschwerdebilder

Wechseljahre

Wechseljahre - sind „wie eine zweite Pubertät“ - nur anders. Besonders in dieser Lebensphase der großen hormonellen Umstellung können bei Frauen typische Wechseljahresbeschwerden auftreten. Diese können den Alltag vieler Frauen erheblich beeinträchtigen. Die Naturheilkunde kann hier begleitend unterstützen, um unbeschwert durch die Wechseljahre zu kommen.
Massage
Beschwerdebilder

Magen- & Darmbeschwerden

Wussten Sie, dass der Darm 70-80% unserer Immunzellen beinhaltet und mehr Einfluss auf unser Gehirn hat als umgekehrt? Egal ob Völlegefühl, Bauchkrämpfe, Blähungen, Durchfall – Verdauungsstörungen plagen viele Menschen fast jeden Alters. Sie können häufig auch andere Krankheiten auslösen, obwohl man zunächst keinen Zusammenhang vermuten würde. Dazu zählen z.B. Hauterkrankungen, Gelenkentzündungen oder Allergien. Mit einer entsprechenden Darmanalyse, einer für Sie angepassten Therapie, sowie der richtigen Ernährung können Sie dem vorbeugen und Ihre Darmgesundheit stärken.
Massage
Beschwerdebilder

Das prämenstruelle Syndrom

Das prämenstruelle Syndrom (kurz PMS) umfasst eine ganze Reihe körperlicher und psychischer Symptome. Diese treten meist in der zweiten Zyklushälfte auf und lösen sich mit dem Einsetzen der Periode. Ursache dafür ist oft im Ungleichgewicht der Hormone zu finden. Eine Hormontestung innerhalb der Lutealphase, also in der Mitte der zweiten Zyklushälfte, gibt Aufschluss über ihren Hormonhaushalt. Um diese oftmals belastenden Symptome zu lindern, gibt es eine Vielzahl an Behandlungsmaßnahmen wie homöopathische bioidentische Hormone, Phytotherapie, individuelle spagyrische Mischungen und bei Bedarf essenzielle Mikronährstoffe.
Massage
Beschwerdebilder

Schilddrüse - "Ein kleines Organ mit großer Wirkung"

Die Schilddrüse ist unser hormoneller Taktgeber. Sie reguliert den gesamten Stoffwechsel, beeinflusst das Herz-Kreislauf-System, das Wachstum, die Verdauung und maßgeblich auch unser Wohlbefinden. Nahezu jede Körperfunktion sowie jedes Organ sind von einer gut funktionierenden Schilddrüse abhängig. Das macht die Schilddrüse besonders anfällig für verschiedene Erkrankungen, die zu einer Überfunktion oder Unterfunktion führen können. 
Massage
Beschwerdebilder

Müdigkeit & Erschöpfung

Fühlen Sie sich häufig müde, schlapp und antriebslos? Oder haben Sie das Gefühl, nicht genug Energie für den Alltag zu haben? Das kann viele Ursachen haben. Oft steckt eine Nebennierenschwäche dahinter. Unsere Nebennieren bilden Stresshormone wie Cortisol, die uns befähigen, mit belastenden Situationen besser umzugehen. Bei Dauerstress kann die Nebenniere erschöpft sein, unser Körper kann nicht mehr angemessen auf Belastungen reagieren. Typische Symptome wie: Erschöpfung, Infektanfälligkeit, Schlafstörung sind die Folge. Die Behandlung der Nebennierenschwäche umfasst verschiedene Maßnahmen, je nach der individuellen Situation des Patienten.
Erfahrungsberichte

Patientenstimmen

Ich gehe schon seit Jahren zu Frau Buchloh und sie hat mir immer helfen können, auch in der Schwangerschaft. Von Rücken- und Knieschmerzen, Fußentzündung und Rippen rausgesprungen, sie konnte immer helfen und die Ursachen klären, gerade wenn die Schulmedizin es nicht konnte.Selbst bei der Fußentzündung, wo ich vorher sehr viele schmerzhafte Termine bei zwei Orthopäden hatte (Stoßwellentherapie, Spritzen etc.), konnte sie mir mit 3 Sitzungen helfen und die Entzündung lindern. Ich kann sie nur empfehlen!

Sara M.
Patientin

Gerne empfehle ich Frau Buchloh weiter! Seit einem Bandscheiben Vorfall schätze ich Ihre professionelle und ganzheitliche Behandlung.

G. N.
Patient

Kosten & Kasse

Private Krankenkassen, Beihilfe und Zusatzversicherungen erstatten die Rechnungsbeträge nach verschiedenen Leistungstabellen. Mögliche Differenzbeträge müssen von Patienten selbst getragen werden. Bitte klären Sie vorab mit Ihrer Versicherung, ob und inwiefern eine Behandlung gezahlt wird. Sie erhalten eine Rechnung in Anlehnung/ analog des GeBüH, die Sie bei Ihrer Versicherung einreichen können. Die Abrechnungssumme ist abhängig vom Zeitaufwand und der angewendeten Therapieverfahren.

Viele gesetzliche Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten für osteopathische Behandlungen. Allerdings sind die Leistungen und Bedingungen zwischen den einzelnen Kassen recht unterschiedlich. Bitte fragen Sie direkt bei Ihrer Krankenkasse nach.  Die Rechnung für Selbstzahler enthält keine Abrechnungsziffern

Einen Überblick bietet die Krankenkassenliste der Seite Osteokompass.de

Voraussetzung für eine Kostenbeteiligung der Krankenkassen ist häufig die Mitgliedschaft in einem Berufsverband und eine absolvierte Ausbildung mit entsprechender Stundenzahl - selbstverständlich erfülle ich diesen hohen Qualitätsstandard!

Bei Fragen oder Unklarheiten rufen Sie mich gerne an.

Hinweis: Falls Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie, diesen mindestens 12 Stunden vorher abzusagen. Ansonsten behalte ich mir vor, eine Ausfallgebühr in Höhe von 50,00 € zu berechnen. Wenn Sie einen Termin vereinbaren, ist dieser auch verbindlich. Bitte haben Sie Verständnis dafür!

FAQ

Häufige Fragen & Antworten

Muss ich einen Termin vereinbaren?
Wie viele Termine sind notwendig?
Was ist vor dem ersten Termin zu beachten?
Wie trete ich am besten mit Ihnen in Kontakt?

Partner und Ressourcen

Hohenzollernstraße 27
44135 Dortmund

Termin
Vereinbaren

Falls Sie mich lieber schriftlich kontaktieren wollen, können Sie gerne das untenstehende Kontaktformular nutzen. Daraufhin werde ich mich so schnell wie möglich mit Ihnen persönlich in Verbindung setzen! Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Vielen Dank! Ich werde mich schnellstmöglich bei Ihnen melden.
Ups! Etwas ist schiefgegangen!

Notfalltermine

Sie haben einen Notfall? Nehmen Sie Kontakt auf!

Öffnungszeiten

  • Mo, Di, Fr: 9:00-18:00
  • Mi-Do: 9:00-15:00

Ich freue mich auf Ihren Besuch!